Viele Menschen beteiligen sich an  Arbeit des Arbeitskreis Mundart in der Kirche.
Besonders bei den Studientagen werden  viele Texte neu vorgestellt.
Häufig bleiben diese Texte unveröffentlicht.
All unseren Dichtern und Denkern in Mundart wollen wir nun mit einem Sammelband,die Gelegenheit geben, ihre Kunst mit anderen zu teilen. Der Erlös dient dazu, unsere Arbeit zu finanzieren. Wir freuen uns über Einsendungen.